hubert kah hat die schnute voll und rechnet mit seinen fans ab

ursprünglich veröffentlicht auf einsiedlerblog:
richtig so hubert, als lebende legende musst du dir von deinen fans schliesslich nicht alles gefallen lassen. lass dir bloss nicht einreden, dass du, in deinem alter, mit einer blöden panda-maske mehr singles verkäufen könntest. bastel dir eine fb-seite ganz für dich alleine, dann kannst du singen, und soviel von deinen eigenen singles kaufen wie du willst. scheiss deine fanbase mal so richtig zu. solche irre und spinner wie du waren mir schon immer sympathisch.

hier seine abrechnung mit der sogenannten fanbase auf facebook:

hubert-kahLiebe Freunde,
Lasst mich meine Enttäuschung zum Ausdruck bringen! Da seid Ihr die ganze Zeit stark interessiert daran, wann denn das neue Album endlich kommen wird und wie es wohl klingen mag und dann gewähre ich Euch musikalischen Zugang und dann beim 2. Song ‚Meine Lust‘ sind es genau mal 500 Fans, die überhaupt Teile aus dem Album hören wollen, das ist erschreckend!

Meine ganz klare Haltung, das ist für mich wichtig, weil Ihr Euch dann gezielt damit auseinandersetzen könnt!:

Hubsi aus Big Brother interessiert mich nicht mehr und ich möchte auch nicht mehr so angesprochen werden.

Hubert Kah in Verbindung mit NDW: Nicht mehr existent! Es gibt auch keine NDW- Auftritte mehr! Es gibt nur noch Bandauftritte, die allerdings im Programm, den einen oder anderen NDW-Gassenhauer haben werden, aber nicht mehr im Originalsound! Hubert Kah kann man in Zukunft nicht mehr umsonst sehen! Es gibt ganz normale Konzerte und dafür müsst Ihr in Zukunft ganz normal bezahlen.

Mein Album heißt: „RockArt“. Das ist meine neue Musik! Es ist eine ganz eigene Musik, die meine ganze Bandbreite, als Künstler, vor sich her trägt, ohne Zugeständnisse, authentisch, so wie ich nunmal jetzt gerade bin!

Ein Kritiker schreibt:, Völlig neuer Sound, den man so noch nicht kennt; dennoch nimmt der Künstler unbewusst Bezug auf seine Herkunft (80er); im Stück ‚Dich wiederzusehn‘ gibt es sogar Anspielungen auf seinen ersten Hit ‚Rosemarie‘ Trotzdem muss Hubert’s neue Heimat die dunkle Szene sein; hier wird er eingeladen über seine Musik (Siehe Profilbild) , hier wird er geliebt mit seiner neuen Musik; hier wartet man auf ihn.., Ihr seid ab jetzt sehr gerne eingeladen, Euch mit mir zu befreunden (öffentliche Seite); ich nehme aber nur diejenigen an, die mir das Gefühl geben, mich unterstützen zu wollen, auf meinem neuen Weg! Anfragen nur mit Foto!

Ihr habt dafür exakt 4 Wochen Zeit, dann ist die Hubert Kah Welt tot! Ich werde mich heute nicht von Euch verabschieden, weil ich echt frustiert bin!

Da stellt man Euch die neue Single vor! Was denkt Ihr, wie oft Ihr die Single gekauft habt? Ich hätte hier Eure Unterstützung gebraucht, definitiv, um in die Single Charts zu kommen! Hab das übrigens auch versteckt an Euch kommuniziert!

Von 10.000 Fans haben gerade mal 129 Fans die neue Single gekauft!

Eine wirkliche Fanbase arbeitet anders: Da investieren die Fans 1,29 und pushen ihren Akt! Hätten viele von Euch das so gemacht, hätte ich jetzt einen Nummer 1 Hit und das Album würde automatisch mit nach oben gehen! Ihr würdet hoch gerechnet 500 mal das Album kaufen und das ist dann keine Fanbase, sondern eine Klatsch und Tratschseite und das könnt Ihr gerne weiter pflegen, aber in anderen Foren und ohne mich! Ich glaube, dass ich auf der Hubert Kah Welt maximal 1.000 Freunde habe, die an meiner Musik interessiert sind und Euch bitte ich sogar rüberzukommen auf meine neue Seite! Mit Euch setze ich mich auch dann gerne auseinander, weil ich bei Euch weiß, Ihr seid nicht nur an der Figur Hubert Kah interessiert, sondern Ihr seid auch wirkliche Fans, weil Ihr mir den Freiraum gebt, mich musikalisch und als Seelentaucher, Terrorist der Liebe.. usw., immer weiter zu entwickeln und dabei an meiner Seite stehn!

Die neue FB/Seite heißt: Hubert Kah (RockArt)

6 Gedanken zu „hubert kah hat die schnute voll und rechnet mit seinen fans ab

schreib was

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s