sagt endlich „nein“ zu massentierhaltung, billigfleisch und tierquälerei

Advertisements

6 Gedanken zu „sagt endlich „nein“ zu massentierhaltung, billigfleisch und tierquälerei

  1. danke für die aufklärung. bei lidl kaufe ich nicht ein sondern im aldi, aber weder wurst noch fleisch. der mensch an sich ist so pervertiert das es mich anwidert…

    Gefällt mir

schreib was

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s