mein eigenes eierlikör-rezept

einsiedlerblog

zu weihnachten hatte ich mir (dank meiner anfrage bei google wegen eines rezeptes) meinen eierlikör selbstgemacht. laut rezept braucht man in der regel 10 eigelb, 1/2 kilo zucher, vanillezucker, 1/4 liter sahne und 1/2 liter wodka. da mein wodka nur einen alkoholgehalt von nur 37,5 % hat erinnerte mich dieser eierlikör etwas an pudding mit viel zu viel zucker und sahne und nicht mal 20 % alkoholgehalt. ich habe deshalb ein eigenes und einfacheres rezept entwickelt, viel gesünder, aber mit doppeltem alkoholgehalt:

fülle ein glas mit wodka und gebe ein eigelb dazu. noch etwas puderzucker darüber und mit einer gabel kräftig umrühren. fertig ist mein viel gesünderer eierlikör.
eierlikc3b6r

Ursprünglichen Post anzeigen

Advertisements

schreib was

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s