türkei: polizei stürmt oppositionelle tv-sender

wenige tage vor der parlamentswahl in der türkei hat die polizei vor laufenden kameras die zentrale eines regierungskritischen medienkonzerns in istanbul gestürmt und die kontrolle über zwei oppositionelle tv-sender übernommen. die sicherheitskräfte verschafften sich am mittwoch mit kettensägen zugang zum sitz der unternehmensgruppe koza-ipek.
livestream von bugün tv

Advertisements

Ein Gedanke zu „türkei: polizei stürmt oppositionelle tv-sender

  1. diesem regierungschef will frau merkel die flüchtlinge anvertrauen indem sie in der türkei verbleiben sollen, ausserdem verlangt erdogan dafür 3 milliarden euro.
    politk ist das dreckigste geschäft welches ich kenne.
    dass ich selber mal aktiv politisch tätig war auf kommunaler ebene lässt mich dazugehören.
    asche auf mein haupt, verdammt.

    Gefällt 1 Person

schreib was

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s