ein effektives integrations-programm fehlt

pegida-galgen1pegida-anhänger gestern in dresden: zu blöd um den namen richtig zu schreiben!

6 Gedanken zu „ein effektives integrations-programm fehlt

  1. Leider ist es tatsächlich so, sigurd6. Da kann man Beiträge verfassen wie man will – leider lesen es gerade die, die ohnehin schon Bescheid wissen und diese Idioten verachten. Außer der wenigen, die ich seither „pawelschen Kommentare“ nenne – verfasst von einem „Pawel“ und so doof, dass ich mir fast das Frühstück durch den Kopf gehen ließ … (bei mir zu finden: „Pegida in Dresden und einst stolze Sachse“) – ein wahrer Klassiker, diese Pawels und wahnsinnig klug ;-).

    Gefällt mir

  2. Wenn man Dummheit mit einem Messgerät messen könnte, würde der Zeiger bei dehnen aus dem Gehäuse springen. Einfach widerlich und sehr gefährlich. Denn diese Vollpfosten sind vernünftigen Argumenten nicht zugänglich.

    Gefällt 1 Person

  3. jetzt wird ermittelt gegen diese pegida anhänger mit dem galgen, zu recht.
    auf der anti ttip demo vergangenen samstag in berlin wurde eine guiotine mit blut gezeigt.
    „pass blos auf gabriel“ stand auf dem schild zu lesen, nur das blos mit ß geschrieben wird.
    es könnten rechte gewesen sein, oder?
    der spiegel hat ja die ganze demo samt organisation als rechts bezeichnet, welch ein schwachsinn. wie siehst du das geno?

    Gefällt mir

    • dass ttip nicht zu unserem besten ist, ist die wahrheit. wahrheit muss frei sein und ist nicht „links“ oder „rechts“. wer rassismus und volksverhetzung allerdings als freie meinungsäusserung versteht, der hält diktatur auch für einen intelligenztest. zum thema „links“ oder „rechts“ werde ich in kürze einen beitrag posten.

      Gefällt 1 Person

schreib was

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s