das richtige bett für hunde

hundebett1hundebett2alle meine hunde lieben den sicheren platz unter meinen betten, obwohl sich die grossen nur mühsam darunter und wieder hervor quetschen können. deshalb müssen meine betten unbedingt eine bodenfreiheit von mindestens 30 cm haben. nur meine „sensibelchen“, die besondere zuwendung brauchen, dürfen aufs bett.

Advertisements

3 Gedanken zu „das richtige bett für hunde

  1. Frauchen lässt mich nie unter dem Bett schlafen. Sie hat Angst, dass das Bett vielleicht während ich drunter liege auseinanderbricht. Daher liegen ganz viele Stofftiere von mir drumherum, so dass ich nicht drunterkomme. GLG Odie

    Gefällt mir

schreib was

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s