hunde therapieren tierquäler

polen-tierquälerin polen gibt es eine ganz besondere therapie für inhaftierte tierquäler. die häftlinge werden mit hunden aus polnischen tierheimen in kontakt gebracht, damit sie den umgang mit ihnen lernen und auf diese weise vermittelt bekommen, dass tiere lebewesen mit gefühlen sind. die hunde werden, unter aufsicht, von den häftlingen gepflegt und trainiert. therapiert werden auch häftlinge die wegen anderer verbrechen einsitzen. dieses projekt war sehr erfolgreich und einigen häftlingen hat es sogar eine perspektive für die zeit nach der haft eröffnet. wäre das nicht auch ein projekt für die haftanstalten in deutschland?

was passiert eigentlich, wenn man verurteilte rassisten und volksverhetzer, unter aufsicht, mit flüchtlingen und deren geschichten in kontakt bringt?

3 Gedanken zu „hunde therapieren tierquäler

  1. Es kann – denke ich – nur gut sein, Verantwortung im positiven Sinn für ein Lebewesen zu übernehmen. Sei es nun ein Mensch oder ein Tier. Gute Idee!

    Nachos Leinenhalter Achim

    Gefällt mir

schreib was

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s