die verbraucher als essensvernichter

ernteein bauer in deutschland muss bei der kartoffel-ernte rund 50 prozent der kartoffeln bereits auf dem feld aussortieren und unterpflügen, da sie nicht dem industrie-standard in form oder aussehen entsprechen, obwohl es sonst beste kartoffeln wären.frisch auf den müll – die umweltfolgen der lebensmittelvernichtung

Advertisements

2 Gedanken zu „die verbraucher als essensvernichter

schreib was

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s