alle jahre wieder: hirnlose stierhatz in pamplona

immer mehr hirnlose „helden“ (auch frauen) laufen bei der stierhatz in pamplona mit.
tausende schaulustige deppen erfreuen sich jedes jahr wieder an dieser bestialischen tierquälerei. während des neuntägigen san-fermín-festes im spanischen pamplona rennen jeden morgen ganz in weiss gekleidete vollpfosten mit roten schals den 849 meter langen stadtparkours entlang. verfolgt werden sie von 500 kilo schweren stieren. der erste lauf endete nach einigen minuten in einer stierkampfarena zur abschlachtung am abend:

schreib was

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s