upcycling made in mosambik

nelsa und nelly, zwei schwestern aus mosambik, schneidern neues aus dem, was europa unmodisch findet. designerkleider, die dann (eine grandiose ironie) häufig den weg zurück nach europa finden.
m1m2m3
abgetragene mode aus europa und amerika findet ihre letzte heimat in afrika. meist mit dem ergebnis, dass die altkleider, wie in mosambik die lokalen schneider und die textilindustrie vollends zerstören.

Advertisements

was fällt dir dazu ein?

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s