krieg um wasser ?

Wasser wird knapp und Staaten ringen um den Zugang zu Ressourcen.

„Die Kriege der Zukunft werden um Wasser geführt“ warnte der ehemalige UN-Generalsekretär Boutros Boutros-Ghali bereits in den 1980er-Jahren. Größere internationale Krisen blieben bisher glücklicherweise aus. Der Klimawandel und die erhebliche Übernutzung der Ressource Wasser könnten in vielen Regionen der Welt zur Gefahr für den Frieden werden.

Konflikte drohen insbesondere dort, wo sich Länder Wasserressourcen teilen. In vielen Regionen der Erde sind große Flüsse die einzige zuverlässige Wasserquelle. Die Flüsse durchqueren dabei mehrere Länder und überall entlang der Ströme hat ihre Nutzung zugenommen: Städte wachsen, es wird intensiv Landwirtschaft betrieben, und es werden mehr und mehr Staudämme gebaut. Besonders die Staaten am Unterlauf der Flüsse sind darauf angewiesen, dass am Oberlauf verantwortungsvolles Wassermanagement betrieben wird. In den vergangenen Jahrzehnten haben Verträge dazu beigetragen, dass selbst historisch verfeindete Staaten wie Indien und Pakistan ihre Ressourcen geteilt haben. Der Vertrag über die gemeinsame Nutzung des Indus aus dem Jahr 1960 hat immerhin drei bewaffnete Auseinandersetzungen zwischen den Ländern überstanden und ist weiterhin in Kraft. Der Bau von Staudämmen am Mekong, am Brahmaputra und am Nil droht allerdings in vielen Regionen das Gleichgewicht zwischen den Staaten zu verschieben.
Es sind vor allem zwei Regionen, in denen sich Konflikte um Wasserressourcen in den kommenden Jahren weiter verschärfen könnten: Der Nahe Osten und Asien.
hunger und durst
World Water Forum 2012: Kampf gegen globale Wasserkrise

Ein Gedanke zu „krieg um wasser ?

und was meinst du?

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.