ich könnte kotzen !

eu-gipfel zur flüchtlingspolitik: gelder verdreifacht, aber streitpunkte vertagt

laut den aktuellen nachrichten ist das entsetzen über die nur online bestellbare neue apple-uhr (wird vermutlich ebenso für 5 dollar mit unzumutbaren arbeitsbedingungen in china zusammengetackert, wie das iphone) grösser, als das entsetzen über die reaktion unserer eu-spitzen zu den flüchtlingsdramen.

solange wir europäer die ursachen für den immer grösseren flüchtlingsansturm (eine neue völkerwanderung) nicht bekämpfen wollen, müssen wir kurzfristig die flüchtlinge organisiert und kontrolliert mit fähren in nordafrika abholen. die millionen flüchtlinge „überrennen“ uns so oder so, solange ein europäisches rind 2,50 euro täglich als beihilfe erhält, aber die meisten afrikaner nur über ein tägliches einkommen von gerade mal 2,- euro verfügen können. die so subventionierten dumpingpreise ruinieren die landwirte in den entwicklungsländern. noch viel schlimmer wird es nach den freihandelsabkommen mit den usa (ttip) und kanada (ceta). diese bieten den menschenverachtenden, für den zustand unserer umwelt verantwortlichen und mächtigsten konzernen die möglichkeit, staaten zu verklagen, wenn unterschiedliche standards und gesetze investitionen gefährden. die demokratie wird somit unterwandert.

das eu-parlament, mit seinen überwiegend minderbegabten, korrupten und gierigen politikern, ist sich nur einig wenn es um bankenrettung und eu-subventionen für die mächtigsten konzerne zu entscheiden gilt. das wahlvieh darf demokratisch wählen, dann reicht es aber auch schon mit der demokratie.

eu-merkelEU-Sondergipfel zur Schuldenkrise

Advertisements

schreib was

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s