warum hungert 1 milliarde menschen ?

Auf den Feldern hat Vielfalt keine Chance: Im 20. Jahrhundert sind Dreiviertel aller Nutzpflanzen ausgerottet worden. Alleine auf den Philippinen gab es in den 1960er Jahren über 3000 verschiedene Reissorten, heute sind es 2. Hinter den Kulissen unseres Ernährungssystems herrscht erschreckende Einfalt und Machtkonzentration.
jean ziegler

Jean Ziegler: Wir lassen sie verhungern !

Advertisements

schreib was

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s