was euch so interessiert

hofüber 100 follower interessieren sich für mein blog und darüber freue ich mich sehr. anfangs überwiegten die tierschützer und tierfreunde. bald aber fühlten sich tierschützer, die tiere auch auf ihrem speiseteller lieben hier nicht mehr wohl. nette tierbilder, sowie vegetarische und vegane rezepte gibt es reichlich im internet. über mein leben, mit meinen tieren, am rande der gesellschaft zeige ich hier ja auch einiges. so viel neues passiert hier aber auch nicht.
den zustand der deutschen gesellschaft nehme ich hier ja nur noch über das fernsehen wahr und oft bin ich erschüttert. meine beiträge geben wieder was mir so durch den kopf geht und wenn ich darüber schreibe bleibt es auch länger in meinem bewusstsein. soeben habe ich meine statistiken gesichtet und war erstaunt, was so am meisten gelesen wird. hier nun die top 5 der beiträge:

top 1 „wie erhänge ich mich richtig?“ war mit grossem abstand der meist gelesene, aber auch der am meisten gesuchte beitrag. muss ich mir deshalb sorgen machen? immerhin nehmen sich jedes jahr in deutschland 10.000 menschen das leben!

vielen dank an meine treuen leser und alle, die neu hier hinzu gekommen sind. ich werde mich bemühen, dass die texte nicht zu lange werden (damit ihr sie auch lest) und auch für aktuelle bilder sorgen (damit ihr euch dafür interessiert). mein anliegen bleibt es, die schönheit der natur zu erhalten und das leiden der tiere zu beenden.

9 Gedanken zu „was euch so interessiert

  1. Hi! I’ve just found out that I could actually read your posts in English. It’s great! I had no knowledge in German and it made me feel frustrated. The problem is now resolved.

    Thank you for this meaningful post and thank you for reminding me of the life of animals. They also deserve a good life and they need to be treated with consideration and love.

    Gefällt 1 Person

  2. Die Anleitung zum Seilknüpfen habe ich ausgedruckt und laminiert immer bei mir. Leider hat seitdem nie jemand mehr gesagt „Da kann man sich ja gleich aufhängen!“. Ich konnte die Anleitung somit bisher nicht weiterreichen 😉
    Ich lese gerne bei Dir, na, ja, das weißt Du eh. Wenn mein Feedreader mir aber zeigt, dass am Stück um die 10 Posts hochgeladen wurden, dann gibst Du mir schon zu tun. Und Deine Kost ist ja (meistens) keine leichte. Ich sehe das bei mir aber auch, auf das Rebloggen der KaDeWe-Kaninchen hat kaum jemand reagiert. So ist das mit fast allen Posts, die Massentierhaltung zum Inhalt haben. Politik ist Thema, aber Tier auf dem Teller nicht.
    Frohes Weiterschwitzen wünscht die kranke Elvira (die hier nur gearde das Post über die Polizeibesuche nach fb-Posts sucht)

    Gefällt mir

mein blog ist nicht durchgehend besetzt. hinterlasse eine nachricht oder folge mir unauffällig.

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.