20.000 euro über crowdfunding

Wie über Crowdfunding schnell 20.000 Euro zusammenkommen
1image-518145-breitwandaufmacher-oeyj Kopie
Auch Carl Dicke-Wentrup will den Menschen eine Alternative anbieten. Der 24-Jährige studiert nachhaltige Landwirtschaft in Eberswalde bei Berlin. Er sitzt gutgelaunt in seinem Zimmer, die Abendsonne scheint durch die geöffneten Fenster. In der Nacht zuvor hat sein Crowdfunding-Projekt das nötige Kapital von 20.000 Euro erreicht, einen Tag vor Ablauf. Mehr als 300 Menschen haben gespendet, im Schnitt rund 60 Euro. Am Ende hat Carl 21.599 Euro bekommen. „Das war schon ein geiles Gefühl!“, sagt er.

Mitten in Berlin, rund zwei Kilometer vom Alexanderplatz entfernt, will er nun mit dem Geld ein riesiges Gewächshaus mit integriertem Fischbecken bauen, Gemüsefischen heißt das Projekt. Die Ausscheidungen der Fische dienen den Pflanzen als Nährstoffe, es wird ein in sich geschlossener Kreislauf sein. Rund 400 Menschen sollen bald mit Gemüse und Fisch versorgt werden. Auf mehreren Stockwerken werden Tomaten wachsen, Gurken, Salat, Kräuter, Kohl und noch viel mehr. „Wenn ich Leuten hier in Berlin davon erzähle, wollen die am liebsten gleich mein Gemüse kaufen“, sagt Carl. Aber die Berliner seien auch sensibilisiert für ein ökologisches Leben und Ressourcenschonung.

„Wenn ich mich mit irgendwelchen Bauern darüber unterhalte, verdrehen die schon mal die Augen: Wie, Gemüse anbauen ohne Boden? Und warum die Fische? Die sind sehr skeptisch.“

Macht Verzicht glücklich? weiterlesen spiegel.de

schreib was

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s