gonzo – unser neuzugang

heute vormittag brachte mir ein pärchen (deutsche, die auf einer finca in der nähe leben) mir einen kleinen hund. er war ihnen auf ihrer finca zugelaufen, vertrug sich aber nicht mit ihrem hund und ihrer katze. die beiden hatten mir ende februar schon von der verletzten galgo-hündin erzählt, heute ist sie meine viva und wieder gesund.

den kleinen werde ich gonzo nennen. er ist ein junger, wilder, aufgeweckter und neugieriger kleiner hund. er hat die übliche prozedur über sich ergehen lassen müssen, wurmkur, mittel gegen parasiten im und auf dem körper und seine vielen kleinen, frischen zecken im ohr und um den hals habe ich auch schon entfernt. sein eigenes halsband hat er auch bekommen.

mein mastin ben macht gerade auf „strenger oberlehrer“ und korrigiert ihn laufend. gonzo ist ganz verrückt nach meinem malteser bongo, dieser aber zwischenzeitlich von gonzos aufmerksam und gerammel ziemlich genervt. mit den katzen verträgt er sich auch, ist aber neugierig und etwas zu unerschrocken. mein tierleben gefällt ihm und er interessiert sich auch für meine jungen zicklein, ziegen, schafe und die esel.

gonzo2gonzo5gonzo3gonzo-bongo

Advertisements

Ein Gedanke zu „gonzo – unser neuzugang

schreib was

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s