mein flaschenbaby ist in der herde

meine kleine yuca habe ich sechs wochen mit der flasche gross gezogen. ende januar wurde sie mit ihrem zwillingsbruder yoyo geboren, aber die mutter liess die kleine nicht an die milchbar. also ein flaschenbaby.
mit sechs wochen habe ich sie zu der herde gesetzt. nach anfänglichen schwierigkeiten (yuca dachte sie sei ein hund und gehöre zum rudel) hat sie sich jetzt eingelebt und zieht mit der schafherde. yuca ist im vergleich zu ihrem zwillingsbruder yoyo sehr klein, wird aber sicherlich noch wachsen.
auf dem foto seht ihr auch den ziegenbock schröder und yucas vater santos.
yuca-herde

mein blog ist nicht durchgehend besetzt. hinterlasse eine nachricht oder folge mir unauffällig.

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.